Offenes «Polittreffen» der Pride in Zürich


Das «Zurich Pride Festival» soll 2019 noch politischer werden …

Die Generalversammlung des Vereins «Zurich Pride Festival» hat Anne‐Sophie Morand in den Vorstand gewählt. Sie wird das Ressort Politik übernehmen. Dem Verein «Zurich Pride Festival» ist es wichtig, dass alle Stimmen gehört werden. Aus diesem Grund findet am Samstag, 17. November 2018 um 14.00 Uhr in Zürich ein offenes «Polittreffen» statt.

Eingeladen sind nicht nur alle Vertreter*innen und Vorstandsmitglieder von LGBT+Organisationen, sondern explizit auch alle an einem politischen Austausch interessierten Menschen. Denn: Das «Zurich Pride Festival» soll 2019 noch politischer werden.

Im Jahr 2019 feiern wir das 50 Jahre‐Jubiläum der Aufstände in der Stonewall Bar in New York, welche ja als Startpunkt unserer neuzeitlichen LGBT+Bewegung gelten. Dieses Jubiläum soll mit dem politischen Motto der «Zurich Pride» verbunden werden.

Eine Anmeldung an anne-sophie.morand@zhpf.ch ist aus organisatorischen Gründen erwünscht.