Drama in schwuler WG: Das neue SCHWUBS‐Programm

Tja, auch Chorsänger werden älter und so schwelgen die «Golden Boys» in ihrer WG in Erinnerungen an glanzvolle Zeiten.

Im altehrwürdigen Haus geht es täglich hoch zu und her. Langeweile? Fehlanzeige! Das Idyll der schwulen WG wird aber jäh bedroht, als eines Tages ein Brief der Besitzerin ins Haus flattert … Oberhaupt der WG ist Abdiel Montes de Oca und zuständig für die Dramaturgie ist Linda Trachsel.

Aufgeführt wird die neue SCHWUBS‐Show am Donnerstag, 11. April, am Freitag, 12. April, am Freitag, 31. Mai und am Samstag, 1. Juni jeweils um 20 Uhr im Theater am Käfigturm an der Berner Spitalgasse.