Kein «Sonderzügli» und keine Spezialbehandlung

An einer ausserordentlichen Synode diskutiert die christkatholische Kirche am 22. August, wie sie sich zur «Ehe für alle» stellen soll. «Angesichts der gesellschaftlichen Entwicklung müsse die Kirche vorausdenkend eine Antwort auf diese Frage bereithalten», ist in der aktuellen Ausgabe der Zeitung «Christkatholisch» zu lesen. weiterlesen…

Die Vereinigten Nationen verurteilen sogenannte «Konversionstherapien»

In einem soeben vorgestellten Bericht haben die Vereinten Nationen die «Heilung» von homo und trans Menschen scharf kritisiert. Solche sogenannte «Konversionstherapien» seien «erniedrigend und grausam» und sollten weltweit verboten werden. weiterlesen…