Dossier: Konversionstherapien verbieten

Wir wissen alle: Homosexualität ist keine Krankheit. Die lässt sich nicht einfach wegtherapieren. Trotzdem hören wir immer wieder von Personen, die sogenannte «Konversionstherapien» über sich ergehen lassen müssen.

Auch in der Schweiz sind solche «Heilungstherapien» leider noch immer traurige Realität. Und das darf nicht sein. Deshalb reichten am 21. Juni 2019 Rosmarie Quadranti (BDP) und Angelo Barrile (SP) in Zusammenarbeit mit Pink Cross einen Vorstoss im Nationalrat ein. Dieser beauftragt den Bundesrat, «Therapien» zu verbieten, welche das Ziel haben, die sexuelle Orientierung bei Kindern und Jugendlichen zu verändern.


Es ist okay, so wie du bist!

Es ist okay, so wie du bist!

Ein Verbot der «Homo-Heilung» wäre ein wichtiges gesellschaftliches Zeichen an alle, die mit ihrer Homosexualität nicht klar kommen – weil…
Deutschland: «Konversionstherapien» zügig verbieten und ächten

Deutschland: «Konversionstherapien» zügig verbieten und ächten

Soeben hat in Deutschland eine Fachkommission der Bundesstiftung Magnus Hirschfeld ihren Abschlussbericht veröffentlicht. Fazit: Sowohl Behandlungen gegen die sexuelle Orientierung…
Der Bundesrat lehnt die Motion «Verbot der Heilung homosexueller Jugendlicher» ab

Der Bundesrat lehnt die Motion «Verbot der Heilung homosexueller Jugendlicher» ab

Im Juni dieses Jahres reichte Nationalrätin Rosmarie Quadranti (BDP) eine Motion ein, die ein Verbot der «Heilung» homosexueller Jugendlicher verlangt.…
Bezahlt von der Krankenkasse: «Homo-Heilung»

Bezahlt von der Krankenkasse: «Homo-Heilung»

Rund zehn Tage nach der Einreichung einer Motion zum Verbot von sogenannten Konversionstherapien deckt der «Gesundheitstipp» auf, wie einfach zugänglich…
Auch in der Schweiz: «Homo-Heilung» endlich verbieten

Auch in der Schweiz: «Homo-Heilung» endlich verbieten

Auch in der Schweiz sind «Heilungstherapien» leider noch immer traurige Realität. Und das darf nicht sein. weiterlesen…
«Du bist nicht krank, nur schwul»

«Du bist nicht krank, nur schwul»

Am nächsten Samstagabend thematisiert das ZDF in der Krankenhausserie «Dr. Klein» die «Heilung» von Homosexualität. weiterlesen…
Homosexualität ist keine Krankheit!

Homosexualität ist keine Krankheit!

Der «christliche Glaube lehrt uns die Nächstenliebe», belehrt mich Mathias S. in seinem Mail. Sie mache keinen Halt vor sexuellen…
In den Kantonen Genf und Waadt treibt offenbar ein «Homo‐Heiler» sein Unwesen

In den Kantonen Genf und Waadt treibt offenbar ein «Homo‐Heiler» sein Unwesen

Im vergangen Mai mussten wir von einem «Heilungs-Weekend» des Vereins «Gemeinde Freiheit in Jesus» in Pfäffikon berichten, an dem der…
«Homo-Heiler» tritt in Pfäffikon ZH auf

«Homo-Heiler» tritt in Pfäffikon ZH auf

Am kommenden Wochenende soll im «Chesselhuus» in Pfäffikon ZH an einem «Heilungs-Weekend» des Verein «Gemeinde Freiheit in Jesus» der umstrittene…