Ein halbes Ja für mehr Schutz für Kinder von Regenbogenfamilien

Die Stiefkindadoption soll erleichtert werden, aber die Elternschaftsvermutung soll weiterhin nicht für Kinder gelten, die durch ein fortpflanzungsmedizinisches Verfahren im Ausland oder durch eine private Samenspende gezeugt wurden. Dies hat die Rechtskommission des Ständerats (RK‑S) kommuniziert. weiterlesen…

Krankenkassen diskriminieren verheiratete Frauenpaare

Ein Jahr nach der überwältigenden Annahme der «Ehe für alle» ignorieren die Krankenkassen den Volkswillen nach Gleichheit und haben stattdessen eine neue Diskriminierung zwischen Heterosexuellen und Lesben geschaffen: Die Kosten für Samenspenden werden nur heterosexuellen Paaren erstattet. weiterlesen…

«Ehe für alle»: Die SVP hat es noch nicht begriffen

Gerade hat mich eine Medienmitteilung erreicht. Darin steht, dass die Bundeshausfraktion der SVP beschlossen habe, die Motion «Zweiwöchiger ‹Vaterschaftsurlaub› für alle Paare» abzulehnen. Die Annahme dieser Vorlage diene den Befürwortern als Rechtfertigung für immer weitergehende Forderungen.

weiterlesen…