Bundesrat und Parlament empfehlen am 9. Februar ein JA

In einer Medienmitteilung schreibt der Bundesrat deutliche Worte: «Niemand darf wegen seiner Homo‑, Hetero- oder Bisexualität diskriminiert werden»: Das gehöre zu den von der Bundesverfassung garantierten Grundrechten. Zudem stellt der Bundesrat deutlich fest: «Mit der weiterlesen…